Datenbankverbindung


22.11.2018: PREMIERE DER ABUGA-AUSGABE VON BRUCKNERS REQUIEM
Für die Anton-Bruckner-Urtext-Gesamtausgabe hat Benjamin-Gunnar Cohrs soeben kritische Neuausgaben von Bruckners Requiem, Libera, den Trauerchören und Aequales-Sätzen vorgelegt. Die Erstaufführung unternehmen wiederum der RIAS-Kammerchor und die Akademie für alte Musik unter Leitung von Lukasz Borowicz. Die Solopartien singen Johanna Winkel, Sophie Harmsen, Sebastian Kohlhepp und Ludwig Mittelhammer. Organist ist Raphael Alpermann. Zum ersten Konzert am 22. November 2018 um 20.00 Uhr im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie hat der Herausgeber um 19.15 Uhr eine Einführung gehalten. Ein weiteres Konzert folgt am 25. November 2018 um 19.00 Uhr im Aalto-Theater Essen. Das Berliner Konzert wurde vom Deutschlandfunk mitgeschnitten und wird am 16. Dezember 2018 um 21.05 Uhr auf DLF Kultur ausgestrahlt. Der Konzertmitschnitt soll im kommenden Jahr bei Accentus Classics auf CD erscheinen. Außerdem wurde die CD-Produktion des RIAS-Kammerchors mit Bruckners Missa Solemnis in der ABUGA-Neuausgabe soeben für die International Classical Music Awards ICMA 2019 nominiert.  

Zurück



Statistik  |  Administrator