Datenbankverbindung


BENJAMIN-GUNNAR COHRS

DIRIGENT • MUSIKFORSCHER • PUBLIZIST

HOME:   News; Termine | News; Dates
DIRIGENT:   Informationen; Lebenslauf
| Information; CV
FORSCHUNG:   Musikwissenschaftliche Tätigkeiten
| Scholarly Activities
KULTUR-ARBEIT:   Übersicht
| Overview of Professional Offering
BGC-MANUSCRIPT-EDITION:   Bearbeitungen; Werke
| Arrangements; Works
BRUCKNER-9-FINALE:   Bruckners Neunte, Finale
|  Bruckner´s Ninth, Finale
                                           Aufführungen seit 2012
|  Performances since 2012
DOWNLOAD:   Informationen; Texte; Fotos
Information; Text; Pics
LINKS:   Websites; Freunde; Partner
|  Websites; Friends; Partners
IMPRESSUM:   Kontakt; Datenschutz 
| Contact; Data Security

Links und Downloads sind auf dieser Website grün markiert.
|
Links and downloads are marked green on this website.

BGC EDITIONS LIVE IN CONCERT 2018

ANTON BRUCKNER: 5th SYMPHONY
ABUGA EDITION (2018) BY BENJAMIN-GUNNAR COHRS (World Premiere)
21 September 2018, 20.00,   Philharmonie,  Berlin, Germany
22 September 2018, 19.00,   Philharmonie,  Berlin, Germany
23 September 2018, 20.00,   Philharmonie,  Berlin, Germany
BERLINER PHILHARMONIKER, DANIEL HARDING

ANTON BRUCKNER: 9th SYMPHONY
ED. BENJAMIN-GUNNAR COHRS, 2000, WITH SPCM FINALE-2012

28 September 2018, 19.30,  Winspear Centre of Music, Edmonton, Canada
29 September 2018, 20.00,  Winspear Centre of Music, Edmonton, Canada
EDMONTON SYMPHONY ORCHESTRA, ALEXANDER PRIOR
13 November 2018, 20.00, Dom, Cologne, Germany
ORCHESTER DER MUSIKHOCHSCHULE KÖLN, ALEXANDER RUMPF

WOLFGANG AMADE MOZART: C MINOR MASS, KV 427

WITH CREDO & AGNUS DEI, COMPLETED BY BENJAMIN-GUNNAR COHRS (2012)
27 October 2018
,  19.30,   Atonement Lutheran Church,  Wyomissing, Pennsylvania, USA
VOX PHILIA & BERKS SINFONIETTA, DAVID MCCONNELL

ANTON BRUCKNER: REQUIEM, LIBERA AND OTHER FUNERAL WORKS

ABUGA EDITION (2018) BY BENJAMIN-GUNNAR COHRS (World Premiere)

22 November 2018, 20.00,   Philharmonie (Kammermusiksaal),  Berlin, Germany
                             19.15:   Einführung von Benjamin-Gunnar Cohrs
24 November 2018, 19.00,  Philharmonie,  Essen, Germany
RIAS-KAMMERCHOR, AKADEMIE FÜR ALTE MUSIK BERLIN, LUKASZ BOROWICZ


IN EIGENER SACHE
Am 14. Juli 2018 hat der Concentus Musicus Wien unter Stefan Gottfried auf der Styriarte Graz nach einem Vorschlag von Alice Harnoncourt meine komplettierte Urtext-Ausgabe von Schuberts "Unvollendeter" (D759) in umgekehrter Reihenfolge gespielt (Scherzo & Finale VOR dem 1. & 2. Satz). Der ORF-Mitschnitt wird derzeit häufig von verschiedenen Sendern ausgestrahlt. Dieses Vorgehen war nicht mit mir abgesprochen: eine bedauerliche Travestie meiner Ausgabe und Mißachtung meiner künstlerischen und herausgeberischen Arbeit.

NEW MAIL ADRESS
PLEASE NOTE THAT MY OLD WEB & YAHOO ACCOUNTS ARE NO LONGER VALID
AND CONTACT ME AT
artium*ät*mail.de  OR  info*ät*benjamingunnarcohrs.com

KÖNNEN SIE HELFEN?
Für meine aktuellen Studien brauche ich Antworten auf folgende Fragen:
1.) Wer kennt das Todesdatum des Münchner Kirchenmusikers und Komponisten Josef Ruzek (geb. 9.12. 1875)?
2.) Wer kennt das genaue Datum der Aufführung von Bruckners Requiem auf dem Münchner Brucknerfest 27.-31.10. 1930?
Bitte schicken Sie mir freundlicherweise ein e-mail, wenn Sie genaueres wissen. Danke!

(Foto: Privat)




NEWS & AKTUELLE TERMINE



04.07.18: PREMIERE OF THE NEW ABUGA-EDITION OF BRUCKNERS FIFTH FROM B.-G.COHRS
Dr. Benjamin-Gunnar Cohrs, Editor in Chief of the Anton Bruckner Urtext Gesamtausgabe (Publ.: Alexander Hermann, Vienna; Distribution: Schott International), has finished his new critical edition of Bruckner´s Fifth Symphony. The world premiere in September 2018 will be conducted by Daniel Harding and performed eight times with three top orchestras - the Swedish Radio Symphony Orchestra, Orchestre de Paris and Berliner Philharmoniker (concert dates and details on top of this website). The hire material (score and parts) will be officially available from November 2018; the study score follows in 2019.

Dr. Benjamin-Gunnar Cohrs, Editionsleiter der Anton Bruckner Urtext Gesamtausgabe (Verlag: Alexander Hermann, Wien; Vertrieb: Schott International), hat seine Kritische Neuausgabe von Bruckners Fünfter Sinfonie fertiggestellt. Die Weltpremiere im September 2018 wird von Daniel Harding dirigiert und acht mal mit drei Top-Orchestern aufgeführt - dem Schwedischen Rundfunkorchester Stockholm, dem Orchestre de Paris und den Berliner Philharmonikern (Konzertdaten und Details oben auf dieser Website). Das Leihmaterial (Partitur und Stimmen) ist offiziell ab November 2018 erhältlich; die Studienpartitur ist für 2019 vorgesehen.




COLLECTED NEWS 2018 (latest first)




Statistik  |  Administrator